Nellinger Krautwickel

Ein Rezept für 4 Personen vom Küchenchef Stephan Müller (Landgasthof-Hotel "Krone", Nellingen (Schwäbische Alb))

Krautwickel

Zutaten:
50 g Hofladen-Rauchfleisch
1 Landjäger
50 g Trockenfleisch (Bündner)
50 g Salami
400 g Mangold
0,1 l Sahne
0,1 l Rinderkraftbrühe,
40 g Schnittlauch und Petersilie
40 g Speck geräuchert

Spätzleteig

Zutaten:
400 g Weißmehl
4 Eier
0,2 l Milch
0,05 l Wasser
10 g Salz

Spätzleteig herstellen, in Würfel geschnittenes Fleisch beigeben. Je 1 kleiner Suppenlöffel Füllung auf die Mangoldblätter geben und einrollen. In Salzwasser knapp bedeckt leicht sieden lassen. Rahm und Rinderkraftbrühe einreduzieren, die Krautwickel nappieren und mit den gebratenen Speckstreifen sowie den fein gehackten Kräutern garnieren.


zurück zur Auswahl