Geschmorter Rinderbraten mit karamellisierten Rübchen und Kartoffelrösti

Geschmorter Rinderbraten

Zutaten:
5 EL Balsamico-Essig
10 TL Zucker
2 Zwiebeln
1 Lorbeerblatt
2 Nelken
5 Wacholderbeeren
750 g Rindfleisch (aus der Keule)
750 ml trockener Rotwein
2 EL Öl
Salz, Pfeffer
1 Karotte
1 EL saure Sahne
1 EL Johannisbeergelee

Essig und Zucker in einer Schüssel verrühren. Zwiebel schälen und eine Hälfte mit Lorbeerblatt und Nelken spicken. Die Zwiebelhälfte mit Wacholderbeeren zum Essig geben. Fleisch hineinlegen und mit Rotwein aufgießen, so dass es knapp bedeckt ist. Verschlossen 1 bis 2 Tage im Kühlschrank ziehen lassen. Mindestens eine Stunde vor dem Zubereiten aus dem Kühlschrank nehmen. Fleisch herausnehmen und trockentupfen.
Das Öl in einem großen Bräter erhitzen. Das Fleisch würzen und
im Bräter von allen Seiten anbraten. Karotte und restliche Zwiebeln in grobe Stücke schneiden und kurz mitbraten. Marinade durch ein Sieb gießen, Fleisch mit etwas Marinade mehrfach ablöschen, gespickte Zwiebeln zufügen, Fleischtopf verschließen und 2 bis 2,5 Stunden schmoren. Immer wieder mit der restlichen Marinade aufgießen, bis sie verbraucht ist. Fleisch herausnehmen und warm halten. Bratensud passieren, saure Sahne und Johannisbeergelee unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Karamellisierte Rübchen

Zutaten:
300 g Teltower Rübchen, geschält
30 g Butter
30 g Honig
50 ml Gemüsebrühe
50 g Kirschtomaten, geviertelt
Salz, Pfeffer

Die Rübchen in Spalten schneiden und in Butter anschwitzen. Mit Honig und Brühe aufgießen und ca. 5 Minuten garen. Danach die Tomaten untermischen und abschmecken.

Kartoffelrösti

Zutaten:
400 g fest kochende Kartoffeln
3 Eier
Mehl zum Binden
Salz, Pfeffer
Muskat
Öl zum Braten

Die Kartoffeln schälen und raspeln. Die Eier unterrühren und mit Mehl leicht binden. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Dann die Masse portionsweise in heißes Öl geben, flach drücken und braten.
Anrichten: Fleisch in dünne Scheiben schneiden und mit der Sauce und den Rübchen sowie Rösti servieren.

zurück zur Auswahl