Rote-Bete-Salat

Zutaten:
300 g Rote Bete
40 g Zwiebel, gewürfelt
100 ml Traubenkernöl
100 g Petersilienwurzel, gewürfelt
1 l Rinderbrühe
3 EL Zitronensaft
1 Prise Zucker
Salz, Pfeffer
½ Bund Dill, gehackt
800 g Tafelspitz
50 ml Weißweinessig

Rote Bete würfeln, mit den Zwiebelwürfeln in 20 ml Traubenkernöl
anschwitzen, die Petersilienwurzelwürfel hinzugeben, mit etwas Brühe ablöschen und ca. 15 Minuten garen. Mit Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken, Dill unterrühren und kalt stellen. Den Tafelspitz in der Fleischbrühe ca. 1,5 Stunden garen und im kalten Zustand dünn aufschneiden.
Anrichten: Die Fleischscheiben auf dem zuvor verteilten Rote-Bete-Salat anrichten und mit der restlichen Vinaigrette, welche beim Abtropfen des Salates entstanden ist, beträufeln.

zurück zur Auswahl