RSS-Feed

06. May 2016 - New! DetectoGrip + Detecto Steel Hyper Drill


Product safety and hygiene in the meat industry - the new DetectoGrip knife series and the Detecto Steel HyperDrill knife sharpener!

magnetic - reliable - detectable

More information

Unlike metal parts, parts made from conventional plastics cannot be detected with detectors or x-ray devices. A new innovation at Friedr. Dick is the DetectoGrip detectable knife series and the Detecto Steel HyperDrill knife sharpener. By mixing metal parts into the plastic, pieces of plastic can now be detected in food by commercial metal detectors and x-ray devices. In collaboration with our plastic manufacturer, a material has been developed that has further improved the detectability of this plastic mixture. This has been successfully proven in internal and external tests.

24. March 2016 - Spot the Easter Bunny


An Easter bunny is hiding in our production! We followed and videotaped him. But he was not on his own! Begin your quest and count the bunnies hidden in the video. With the correct number, and a little bit of luck, you will win one out of four Easter surprise packages!

Participate now!

07. January 2016 - Friedr. Dick CUT! - How to cut properly.


CUT! for professionals and ambitious amateur chefs is available now from Friedr. Dick. The correct usage and operation of the individual knives, in combination with the different food products, are demonstrated in this book through over 90 different cutting techniques. The most important applications are also available as videos. CUT! is also available as an App for mobile devices such as Smartphones and tablet PCs. Available at specialty bookshops or online in our Fanshop.

More information

01. December 2015 - F. Dick Adventskalender 2015


Pünktlich zum ersten Dezember starten wir unseren Online- Adventskalender mit 24 Überraschungen, die die Zeit bis Weihnachten wie im Fluge vergehen lassen. Jetzt mitmachen! Hier geht's direkt zum Adventskalender.

Die Weihnachtszeit ist leider oft von Hektik und Stress geprägt. Die passenden Geschenke für die Lieben finden, den schönsten Christbaum aussuchen und das Weihnachtsfest im Kreise der Familie planen. Ganz zu schweigen von der Anspannung zum Jahresende im Arbeitsalltag.

Da bietet der Adventskalender eine schöne Abwechslung. Jeden Tag erwarten die „Türchenöffner“ tolle Gewinnspiele, Aktionen und wertvolle Tipps für die Weihnachtszeit.

Mitmachen kann jeder – den Friedr. Dick Adventskalender finden Sie hier.

12. November 2015 - Innovationspreis des Landkreises Esslingen


Der Landkreis Esslingen vergibt 2015 bereits zum siebten Mal den begehrten Innovationspreis, der beispielhafte Leistungen bei der Entwicklung neuer Produkte, Verfahren und Dienstleistungen als auch innovative Handelskonzepte auszeichnet. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung wurden die Sieger gekürt, zu denen auch die Firma Dick gehört. Das Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro spendete Geschäftsführer Wilhelm Leuze an die lokale Flüchtlingshilfe in Deizisau.

Für das Traditionsunternehmen mit süddeutschen, genauer sogar Esslinger Wurzeln, ist die Auszeichnung eine ganz besondere Ehre. Unter 38 Teilnehmern setzte sich Friedr. Dick mit der neuartigen RFID-Lösung erfolgreich durch und konnte einen hervorragenden 3. Platz erreichen. Der Innovationspreis des Landkreises Esslingen zeichnet innovative Leistungen von kleinen und mittleren Unternehmen aus, die einen Nutzen für die Gesellschaft, Umwelt und andere Branchen bieten. Das bereits mehrfach ausgezeichnete RFID-System überzeugt durch eine lückenlose und vollautomatisierte Rückverfolgung der eingesetzten Werkzeuge und Dokumentation der Qualitätsstandards in der lebensmittelverarbeitenden Industrie. Aktuell gibt es kein vergleichbares System auf dem Markt. 

Herr Wilhelm Leuze, heute geschäftsführender Gesellschafter des Familienunternehmens Friedr. Dick, nahm den Preis feierlich entgegen. Aus dem zur verteilenden Preisgeld in Höhe von insgesamt 40.000 Euro, erhielt Friedr. Dick als drittplatziertes Unternehmen einen Anteil von 5.000 Euro. Diesen spendete Friedr. Dick komplett an die Integration Flüchtlingshilfe der Gemeinde Deizisau.

Das Unternehmen ist stetig auf Wachstumskurs und arbeitet fortlaufend an der Entwicklung innovativer Neuheiten und Weiterentwicklung bestehender Produkte. Das wichtigste Kapital sind dabei qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Hier hat Friedr. Dick nach wie vor Bedarf und freut sich über jede Bewerbung.

(Bild: v.l.n.r.: Wilhelm Leuze (Geschäftsführer Friedr. Dick), Liesa Lotte Leuze (Mitglied der Geschäftsführung, Friedr. Dick), Thomas Matrohs (Bürgermeister Deizisau), Steffen Uebele (Leiter Vertrieb und Marketing, Friedr. Dick)

/ 5
Sitemap