Woran erkennt man ein gutes Messer?

+

Am Kropf, der Verdickung zwischen Klinge und Griff, und an der durchgehenden Angel erkennen Sie das geschmiedete Messer.

+

Der stabile Klingenrücken wird zum Zerkleinern von z.B. Knorpeln, aber auch zum Aufschlagen von Krustentieren verwendet.

+

Mit dem vorderen Teil der Klinge werden kleine Gemüsearten geschnitten und gehackt.

+

Die geschwungene Klingenform ist ideal für wiegende und auch ziehende Schnitte. Mit diesem Teil der Klinge wird fast alles Schneidgut geschnitten.

+

Der hintere Teil der Klinge wird für schwer durchzutrennendes Schneidgut verwendet, weil die Kraftumsetzung so optimal ist.

+

Das breite Klingenblatt wird in der Praxis zum Plattieren und Formen benutzt; zudem bietet es genügend Abstand zwischen der Hand am Griff und dem Schneidbrett.


Die Top-Merkmale

Ergonomisch geformt

Verschleißfest und korrisionsbeständig

Klinge und Griff sind spaltlos verbunden

Unentbehrlich sind die wesentlichen Basis-Qualitätswerkzeuge, denn sie erfüllen die Wünsche und Bedürfnisse beim Zubereiten
der verschiedenen Lebensmittel bei den jeweiligen Arbeitsgängen.

Officemesser

Klein, wendig und scharf. Das Officemesser ist ein unentbehrliches, vielseitiges Werkzeug in der Küche. Für Schälarbeiten, kleine Schneidarbeiten und Verzierungen.

Ausbeinmesser: 

Zum Herauslösen von Knochen und Entfernen von Fett und Sehnen. Mit seiner flexiblen Klinge passt sich dieses Messer ideal an das Schneidgut an, entfernt nicht zu viel und nicht zu wenig.

Brot- und Universalmesser mit Wellenschliff: 

Die spitzen Wellen der Klinge des Brot- und Universalmesser eignen sich ideal zum Schneiden von Brot, Krusten, Torten und Schalen von Obst und Gemüse.

Kochmesser: 

Klassiker und Herzstück der professionellen Küche ist das Kochmesser. Der wichtigste Küchenhelfer für vielseitigen Einsatz. Zum Hacken von Kräutern, Schneiden von Gemüse, Zerteilen und Zerlegen von Fleisch und Fisch.

Tranchiermesser: 

Die glatte Schneide und die dünne Klinge des Tranchiermessers schneiden problemlos Braten, Fleisch und Schinken in perfekte, dünne Scheiben und reduzieren das Auslaufen von wertvollem Bratensaft.

Santoku, Kullenschliff: 

Der japanische Klassiker für Gemüse und Fleisch. Das Santoku zeichnet sich durch eine dünne Klinge mit keilförmigem Anschliff aus. Das spitze Klingenende dient zum Dekorieren. Der Kullenschliff reduziert das Anhaften des Schneidguts.

Das Ergänzungssortiment erfüllt mit einer Reihe von Werkzeugen gehobene Ansprüche in der Küchenausstattung. In der professionellen Küche werden sie ständig benötigt; zu Hause bei besonderen Anlässen und für spezielle Zubereitungen.

Tourniermesser

Mit dem handlichen Tourniermesser schneiden und schälen oder richten Sie Obst und Gemüse an. Die geschwungene Klinge ist dem Schneidgut angepasst und ermöglicht ein zügiges und effektives Arbeiten.

Buntschneidemesser

Damit schneiden Sie Gemüse wie Gurken, Möhren oder Obst sowie Butter und Käse in appetitliche, dekorative "Riffelscheiben". Das Luftpolster reduziert zudem das Anhaften von Schneidgut.

Tranchiermesser, Wellenschliff

Der gezackte Wellenschliff des Tranchiermessers schneidet Krusten, z.B. bei Braten, einfach und schnell. Auch für Obst und Gemüse mit fester Schale bestens geeignet.

Filetiermesser, flexibel

Die dünne, feine und flexible Klinge des Filetiermessers ermöglicht einfachstes Filetieren von Fisch und Fleisch sowie das Ablösen von Haut und Gräten. Filets sehen aus, wie sie sollen: appetitlich und präzise geschnitten.

Brotmesser, Wellenschliff

Das Brotmesser ist ein spezielles Messer mit zackigem Wellenschliff für alle harten und weichen Brotsorten - mit einem sauberen Schnitt erhalten Sie schöne und gleichmäßige Scheiben. Das Messer eignet sich auch für Obst mit harter Schale.

Lachs-/Schinkenmesser, Kullenschliff

Lachs oder Schinken sieht schöner aus und schmeckt besser, wenn er hauchdünn geschnitten ist. Das Messer ist mit einer flexiblen Klinge mit Kullen ausgestattet. Das Luftpolster der Kullen reduziert das Anhaften des Schneidguts.

PROFESSIONELLES NACHSCHÄRFEN:
Wie kann man Messer am besten schärfen?

Schärfen mit dem Wetzstahl

1. Klinge am Wetzstahl im Winkel von 15-20° führen.

2. Ziehen Sie die Klinge mehrmals abwechselnd von links und rechts über die ganze Länge des Wetzstahls.

3. Wichtig: gleichmäßige Anzahl auf beiden Seiten.

RAPID STEEL ACTION - Der Wetzstahlersatz

Das Messer mit leichtem Druck bogenförmig und zügig durch den Mittelspalt des Schärfgerätes ziehen. Mehrmals wiederholen – schon hast du ein scharfes Messer mit optimal vorgegebenem Winkel. Einfaches und sicheres durchziehen führt zur optimalen Schneide.

 

Unser Tipp

Machen Sie es wie die Profis. Richte die Schneide durch häufiges, kurzes Wetzen, vor oder nach jeder Benutzung auf. 

PROFESSIONELL SCHNEIDEN:
Wie schneide ich mit meinem Messer?

Wie schneidet man Gemüse?

Horizontal schneiden, z.B. Gemüse mit gleichmäßigem Druck von oben nach unten mit dem hinteren Teil der Klinge.

Wie schneidet man Kräuter?

Der Wiegeschnitt, das sind wiegende Auf- und Ab- Bewegungen von der Klingenspitze hin zum Klingenende, eignet sich zum Zerkleinern z.B. von Kräutern.

Wie schneidet man einheitlich kleine Stücke?

Einheitliches Kleinschneiden, durch kurze Vorwärtsbewegungen nach unten und gleichzeitig nach vorne. Die Messerspitze bleibt dabei immer auf der Schneideunterlage, die Hand, die das Messer führt, bestimmt die Schnittbreite, die andere Hand (mit eingekrümmten Fingerspitzen!) dient als Führung.

Wie schneidet man Zwiebeln?

Lange, nach unten und gleichzeitig nach vorne gerichtete Schnitte, wobei die Spitze und der mittlere Teil der Klinge zum Schneiden verwendet werden.

DIE FACHGERECHTE AUFBEWAHRUNG VON MESSERN

Zu deiner Sicherheit und um die Schneiden der Klingen zu schützen empfehlen wir zur Aufbewahrung deiner Messer einen geeigneten Messerblock oder eine Magnetschiene. Bei dem Kauf eines Messerblockes solltest du darauf achten, einen Block mit genügend Platz und waagerechten Schlitzen, um die Messerklingen zu schützen, zu erwerben. Für die Aufbewahrung in der Schublade empfehlen wir unseren Klingenschutz - Edge Guard. Alternativ maßgenau in die Schubladen eingebaute Fächer.

Klingenschutz für Messer

Klingenschutz – Edge Guard, der spezielle Klingenschutz zur Aufbewahrung, insbesondere in Schubladen. Hier geht's zum Klingenschutz für Klingen bis 26 cm.

Zum Produkt

MESSERBLOCK FÜR MESSER

Messerblock: Messerblock  mit Tourniermesser, Officemesser, Ausbeinmesser, Tranchiermesser, Brotmesser, Kochmesser, Fleischgabel, Wetzstahl und Küchenschere.

Zum Produkt

DIE MESSERPFLEGE

WIE WERDEN MESSER RICHTIG GEPFLEGT?

Die Richtige Pflege eines Messers ist das A und O. Messer, die geschmiedet sind oder einen Holzgriff haben, sollten Sie keinesfalls in der Spülmaschine reinigen. Messer mit Kunststoffgriffen sind durchaus spülmaschinengeeignet, jedoch ist die Reinigung in der Spülmaschine wesentlich aggressiver als das Spülen von Hand.
Der Gebrauch hochkonzentrierter Reinigungsmittel, langes Verbleiben der Messer im heißen Dampf, aber auch der Verbleib bestimmter Speisereste auf der Klinge können auf den Klingen zu Flecke noder gar zu Korrosion führen. Am besten reinigen Sie das Messer per Hand mit einem weichen Tuch und einem milden alkalischen Reinigungsmittel. Wischen Sie Ihr Messer nach dem Reinigen sorgfältig trocken, so vermeiden Sie Flecken auf der Klinge. Messer mit Holzgriffen können Sie ab und zu mit lebensmittelechten Ölen (z.B. Olivenöl) pflegen. Das Öl macht den Griff schön geschmeidig und verhindert Schwund und Risse.

WIE BLEIBEN MESSER LANGE SCHARF?

Messer bleiben lange scharf, wenn sie ausschließlich für den dazu bestimmten Zweck eingesetzt werden. Die Messer sollten zum Schneiden und nicht zum Hacken verwendet werden.
Knochen oder Ähnliches sollten daher nur mit einem Spalter zerteilt werden.

Schneideunterlage aus Holz oder Kunststoff

Harte Unterlagen wie Stein (z.B. Marmor) oder Glas sollten Sie nicht als Unterlage verwenden, da sie die Messer schnell stumpf werden lassen

Reinigung per Hand

Die Reinigung in der Spülmaschine ist wesentlich aggressiver als per Hand

Aufbewahrung im Messerblock oder an Magnetschiene
Klingenschutz verwenden